Projektmanager Informationssicherheit (m/w)

Gültig vom 30.09.2013 bis 30.06.2015

PositionÜber unsWir bietenKarriere & EntwicklungBewerbungsprozess

1 Projektmanager Informationssicherheit (m/w)

Berlin

RMTP IT-Beratung und Service GmbH steht für qualifizierte Beratung zu wesentlichen Themen der Informationstechnologie. Wir betreuen und unterstützen unsere Kunden in sämtlichen Prozessen, Technologien und Fragen der IT-Bereiche, entlang der Wertschöpfungskette zwischen Kunden und Lieferanten, von der kurzfristigen Einzelmaßnahme bis zum ausgewogenen Multiprojekt- oder Programm Management, für Kunden im Mittelstand bis zum Großkonzern: Wir stehen für ganzheitliche und nachhaltige Lösungen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden zum Erfolg führen.

Haben Sie das Gefühl, dass Sie mit Ihrer Karriere nicht vorankommen? Dass Ihnen die Perspektive fehlt und Sie sich in den starren Strukturen Ihres derzeitigen Jobs nicht entfalten können? RMTP ist ein junges Unternehmen mit 25 erfahrenen eigenen und freien Mitarbeitern. Von Berlin aus beraten wir bundesweit Kunden rund um IT-Prozesse in den Bereichen Automobilbau, alternative Energieerzeugung und öffentliche Verwaltung.

Bei uns können Sie bereits frühzeitig Verantwortung übernehmen und unseren Kunden die richtigen Impulse geben. Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur und flache Hierarchien sowie die Möglichkeit, an dem Aufbau unseres Unternehmens aktiv mitzuwirken. Kurz: Alles, was Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung als Berater voranbringen kann!


Ihre Aufgaben

  • Sie leiten eigenverantwortlich IT-Projekte zum Thema Informationssicherheit im Auftrag unserer Kunden in den Branchen Automotive, Public Sector sowie im Umfeld alternativer Energieerzeugungsunternehmen und deren Zulieferer,
  • Sie entwickeln Vorgehensmodelle und Methoden für Multiprojekt- oder Programm Management weiter und richten diese optimal auf die Kundenanforderungen aus,
  • Perspektivisch übernehmen Sie die Verantwortung für das Team zur Beratung in Themen der Informationssicherheit und entwickeln Konzepte für die prozessbezogene Beratung zu Themenstellungen im Umfeld von Informationssicherheit, IT-Sicherheit und Datenschutz,
  • Sie beraten unsere Kunden zu Technologien und Produkten im Bereich IT-Security, der Informationssicherheit und weiteren Themen im Aufgabenbereich der IT-Governance,
  • Sie vertreten unser Unternehmen und unsere Kunden in relevanten Gremien mit starkem thematischen Bezug zur Informationssicherheit und deren weiterführenden Standardisierung,
  • Sie übernehmen Aufgaben als Interimsmanager für Informationssicherheit (CISO) für Unternehmen, die eine eigene Organisation zum Management der Informationssicherheit aufbauen.

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder bei Übereinstimmung auf naturwissenschaftlichem Gebiet
  • nachgewiesene praktische Erfahrung in der Umsetzung von Projekten zum Thema Informationssicherheit, Zertifizierungen wie TISP, CISSP, CISA oder CISM bevorzugt,
  • solide Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Projektmanagement, Zertifizierung nach Prince II oder PMI sind hilfreich,
  • Erfahrung im Aufbau und in der Anwendung prozessorientierter Qualitätsmanagementsysteme und Managementsysteme für Informationssicherheit
  • solide Kenntnisse von Vorgehensmodellen für Multiprojektmanagement und Programm Management, sowie in der zielorientierten Umsetzung von IT-Großprojekten,
  • Generalistenperspektive zu Themenbereichen der Produkte und Technologien im Bereich IT-Security, der Softwareentwicklung, Systemintegration und IT-Architekturen,
  • eine hohe Motivation und Leidenschaft zur Identifikation mit den übertragenen Aufgaben und Verantwortungsbereichen,
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen, um auf allen Ebenen eines Unternehmens auftreten zu können,
  • gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten,
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • Teamgeist sowie Flexibilität und internationale Mobilität.

JETZT BEWERBEN

RMTP IT-Beratung und Service GmbH
Herrn Ralf Mekelberger

Tel.: +49 30 6098 1892 0
Mail: bewerbung@rmtp.de

Über uns

Die RMTP IT-Beratung und Service GmbH ist Ihr kompetenter und leistungsfähiger Partner für alle Beratungsaufgaben rund um die IT-Prozesse Ihres Unternehmens.

RMTP wurde 2011 in Berlin gegründet und ist Spezialist für IT-Governance, Systementwicklung und –integration, Automotive SPICE® und Funktionale Sicherheit und damit ein qualifizierter Berater für zentrale Themen der Informationstechnologie für die Branchen Automobilbau, alternative Energieerzeugung und öffentliche Verwaltung.

Langjährige Erfahrung und Kompetenz bilden mit den Leitmotiven Verbindlichkeit, Vertraulichkeit, Objektivität und Unabhängigkeit das Fundament der Unternehmensphilosophie und machen RMTP zu einem zuverlässigen Geschäftspartner.

Das Team besteht aus 25 langjährig erfahrenen eigenen und freien Mitarbeitern, die den Schwerpunkt in den Bereichen Systementwicklung und –integration, Projektmanagement, Funktionale Sicherheit, Qualitätssicherung, Vertragsmanagement, Risiko – und Compliancemanagement, Qualitätsmanagement, ITIL-Servicemanagement, IT-Architektur und Informationssicherheit setzen.

Das Unternehmen betreut und unterstützt seine Kunden in wesentlichen Abläufen der Prozesse und Strukturen in der Entwicklung. RMTP liefert maßgeschneiderte Serviceleistungen und Lösungen: von gezielten Einzelaufträgen bis zur Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus.

Auf der Basis eines hochqualifizierten Partnernetzwerkes ist RMTP in der Lage, als Full Service Provider am Markt zu agieren und neben den eigenen Leistungen weitergehende Technologieberatung speziell für Systementwicklung, Prozessberatungen, Cloud Services und Funktionale Sicherheit sowie Unterstützung bei der Erfüllung der Normen ISO 27001, ISO 26262 und IEC 61508 zu liefern.

 

Wir bieten

  • Ein spannendes Arbeitsumfeld mit täglich neuen Herausforderungen,
  • die Möglichkeit, Ihr Talent in vollem Umfang zu entwickeln, gestützt durch kontinuierliche Weiterbildung und Coaching,
  • ein leistungsbezogenes Gehalt, das sich an Ihren Arbeitsergebnissen und am Unternehmenserfolg orientiert,
  • Zukunftssicherheit in einem dynamisch wachsenden Umfeld mit attraktiven Paketen für die Gestaltung der eigenen Perspektive
  • Ab Führungsposition einen Firmenwagen mit entsprechender Mobilität und Ausstattung auch für die private Nutzung
  • Für angemessenes bequemes Reisen eine Bahncard, die auch privat genutzt werden kann
  • Topmoderne Ausstattung in Technologie und Design, die sich bei unseren Kunden sehen lassen kann und die auch beherrschbar eingesetzt wird
  • Zusatzversicherungen für Rentenvorsorge und alltägliche Absicherung der Mitarbeitenden
  • Ausgewogenen Raum für Freizeitgestaltung durch flexible Arbeitszeitmodelle, die in Übereinstimmung mit den Arbeitsaufgaben von den Mitarbeitenden frei gestaltet werden können
  • Nutzung von attraktiven Firmenkonditionen für die Anschaffung privater Bedarfsartikel
  • Ein harmonisches, ausgeglichenes und creatives Arbeitsumfeld, dass die Bedürfnisse der Kunden, des Unternehmens und der Mitarbeitenden berücksichtigt

Karriere & Entwicklung

Sie bestimmen durch Ihre Positionierung und Ihren Anspruch die eigene Perspektive.

RMTP hilft Ihnen durch die Reflektion der eigenen Darstellung und Fähigkeiten bezogen auf die Kundenanforderungen und den Bedarf des Unternehmens bei der eigenen Standortbestimmung und Selbstverwirklichung.

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Programm für Ihre Weiterbildung und Karriere auf Basis einer objektiven Potenzialanalyse.

Sie bilden sich ausgeglichen in den Bereichen der Technologie, Methodik, und Persönlichkeitsentwicklung weiter, setzen die gewonnenen Erkenntnisse gezielt in Projekten ein und erhalten aus Ihrem individualisiertem Netzwerk hilfreiches Feedback.

Ihr Programm zur Weiterentwicklung wird in regelmäßigen Abständen gemeinsam auf Erfolgswirksamkeit untersucht und an den erforderlichen Stellen weiterentwickelt bzw. ergänzt. Ihre Weiterentwicklung zeigt sich in den erzielten Ergebnissen, im Ausbau des eigenen Verantwortungsbereich und im gesteigerten Vergütungs- und Belohnungssystem.

Bewerbungsprozess

Innerhalb des Bewerbungszeitraumes nutzen Sie bereits die Gelegenheit, Aufgabenstellungen und Voraussetzungen für die vakante Position zu hinterfragen und Sie verschaffen sich ein klares Bild über die Position und das Unternehmen.

Nach Abgabe Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich in elektronischer Form erhalten Sie eine Eingangsbestätigung und wir benötigen dann in der Regel ein bis maximal zwei Wochen, um die Unterlagen zu prüfen und uns ein erstes Bild über Sie zu verschaffen.

Sofern wir den Eindruck entwickelt haben, dass Sie eine potenzielle Verstärkung und /oder Bereicherung für unser Unternehmen sind, erhalten Sie von uns mehrere Terminvorschläge für ein Vorstellungsgespräch, von denen Sie bitte einen der Vorschläge annehmen oder alternative Termine vorschlagen. Sollten Sie während des Bewerbungszeitraums abwesend bzw. nicht erreichbar sein, erwarten wir eine diesbezügliche Mitteilung von Ihnen.

Im ersten Vorstellungsgespräch geht es für uns darum festzustellen, ob der aus den Bewerbungsunterlagen entstandene Eindruck bestätigt wurde, ob Sie prinzipiell in unser Unternehmen passen und für die Umsetzung der anstehenden Aufgabe die passenden Voraussetzungen mitbringen. Für Sie sollte es sich in diesem Gespräch bereits konkretisieren, ob die Aufgaben für Sie ansprechend sind und ob Sie sich in unserem Unternehmen eine Zukunft vorstellen können.

Unmittelbar nach dem Gespräch werden wir keine Entscheidung zur Fortsetzung des Bewerbungsverfahrens treffen, diese teilen wir Ihnen innerhalb einer Woche per Telefon mit und erwarten Ihrerseits ebenfalls eine klare Aussage zum weiteren Verlauf.

Sofern Einigkeit der Beteiligten über die Fortsetzung des Bewerbungsprozesses erzielt wurde, wird innerhalb von 2 Wochen ein erneuter Termin vereinbart, in dem dann die konkreten Bedingungen zum Arbeitsvertrag und Einzelheiten über die anstehenden Arbeitsaufgaben besprochen werden. Sofern es gelingt, in diesem Termin Einigkeit über die Rahmenbedingungen zu erzielen, erfolgt die endgültige Entscheidung innerhalb von einer Woche.

Warum verläuft das Bewerbungsverfahren in mehreren Stufen ab?

Wir sind daran interessiert, die richtigen Menschen für unser Unternehmen zu finden und mit Ihnen langfristig zusammen zu arbeiten. Das garantiert für unsere Kunden weiterhin unsere Verbindlichkeit und Kontinuität in der Leistungserbringung.
Insofern ist es erforderlich, dass wir gemeinsam eine ausgewogene Entscheidung treffen, ob wir zukünftig zusammenarbeiten.